YOGA- ZEIT FÜR DICH 💗

Yoga -Zeit für dich - geht weiter 💗 Schön, dass es so viele Yoga -Interessierte gibt. Schön, dass das Familienzentrum Maria zur Höhe weiterhin die Möglichkeit für einen festen Yogakurs anbietet. Der Kurs wird fortgesetzt und wechselt nahtlos in einen offenen Kurs über. Ab sofort können Sie gerne bis zur Sommerpause (letzter Termin 16. Juli 2019 ) noch an dem Kurs teilnehmen. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich. Bitte weiterhin an eine Yogamatte, Decke für die Endentspannung und einen Zwiebellook denken. Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie Hatha Yoga und Yin Yoga in einer entspannten Atmosphäre! Kursdauer: Dienstag 18-19.15 Uhr (75min.) Kursleiterin:Linda Stein ( 500 RYT BDY) Kurskosten: pro Sitzung 9 Euro Die Kursgebühr ist direkt an die Yogalehrerin zu entrichten Anmeldungen bitte ab sofort über die Kindertageseinrichtung Maria zur Höhe: mariazurhoehe.paderborn@kath-kitas-hochstift.de Betreff: YOGA

Natürlich Spielen – natürlich lernen

Von der Bedeutung des Spiels für die Entwicklung der Intelligenz und Handlungsfähigkeit Ein Satz von Manfred Spitzer: „Das Gehirn lernt immer, es kann gar nicht anders“ macht deutlich, dass das Kind sich nicht durch Programme in zeitlich geplanten Angeboten bildet, sondern im Alltag, zu Zeiten, in denen es zum Lernen bereit ist. Diese Zeiten sind für das Kind die so wichtigen Spielzeiten. Die natürlichste Bildungsform für jedes Kind ist die Bildung über das Spielen. Nur im Spiel lernt es und nur im Spiel setzt es sich mit seiner Welt auseinander. Über das eigene Tun, über seine eigenen Erfahrungen lernt es seine Fähigkeiten, Interessen und Begabungen kennen. Langsam und in kleinen Schritten entwickelt sich die Bildung. Im Laufe des Lebens nehmen diese Prozesse an Umfang zu und bauen auf Erfahrungen in der frühen Kindheit aus. So wird Lernen zu einem lebenslangen Prozess, der jedoch schon in der frühen Kindheit geprägt wird. Somit muss dem Spiel des Kindes große Aufmerksamkeit geschenkt werden, denn hier zeigt es uns was es will und wohin es will. Das Spiel ist die Basis für die Bildung der Intelligenz. An diesem Elternabend steht das Spiel des Kindes im Fokus der Bildungsbedürfnisse des Kindes. Der Begriff Schulfähigkeit wird neu definiert und Eltern bekommen Gelegenheit, den bildungspädagogischen Alltag der Kita näher kennen zu lernen. Von Förderprogrammen hin zu vernetzen Lernanlässen im Alltag, das ist der Grundgedanke vieler Erziehungswissenschaftler und soll an diesem Abend thematisiert werden. Datum:25.09.2019 Uhrzeit: 20:00 Uhr Ort:Familienzentrum Maria zur Höhe Kursleitung:Ingrid Biermann

Wahlabend

am Dienstag, den 01.10.2019 findet um 20.00 Uhr während der Elternversammlung die Wahl des neuen Elternrates statt. Wir freuen uns, wenn Sie Zeit und Lust haben die Arbeit des Elternrates aktiv zu unterstützen und sich als Kandidat zur Wahl stellen.

Schließtage 2019

Montag, 01.07.2019 Mittwoch, 24.07.2019 Freitag, 21.06.2019 Sommerferien: 05.08.-16.08.2019 Bedarfswoche: 19.08.-23.08.2019 (für alle bereits angemeldeten Kinder) Weihnachtsferien: 23.12.2019-03.01.2020